Die Schiffscrew

Rupert Kellner,  

Skipper, Eigner und Erbauer des Segelkatamarans LARGYALO hat nach einer kaufmännische Ausbildung und der Hochschulreife über den Zweiten Bildungsweg in ganz unterschiedlichen Bereichen gearbeitet: als Handwerker, Fotograf, Bergführer, Gleitschirmfluglehrer, als Bio-Unternehmer und schließlich als IT-Spezialist.

Reisen, Abenteuer und Herausforderungen ziehen sich wie ein roter Faden durch seinen Lebenslauf.

Ob als Expeditionsleiter bei der Besteigungen von hohen Bergen in Alaska und im Himalaya, Dschungeltouren in Papua-Neuguinea  und Indonesien,  oder beim Aufbau eines der ersten großen Biomärkte Deutschlands und der Entwicklung eines innovativen Warenwirtschaftssystems für den Naturkostfachhandel – unerschütterliche Motivation und starkes Durchhaltevermögen waren es, die seinen Unternehmungen stets Erfolg verliehen haben.

Petra Wolfinger,

Co-Skipper, Schiffs-Managerin und -Köchin hat nach Abitur und Studium der Übersetzungswissenschaften  viele Jahre als Flugbegleiterin der Lufthansa gearbeitet. Weitgereist, vielsprachig , wortgewandt und konflikterfahren  sorgt sie dafür, dass sich alle an Bord wohlfühlen.

In sieben Jahren Bauzeit (2000-2007)  haben die beiden den Segelkatamaran LARGYALO selbst gebaut, aus purer Motivation und Freude an der Herausforderung.  Viele Menschen, die an Bord kommen fühlen sich inspiriert durch das Schiff und seine Erbauer: „Wenn du etwas wirklich willst, dann schaffst du es auch!“.

Selbstverständlich verfügen beide über alle geforderten Lizenzen und nehmen regelmäßig an einem See-Notfalltraining teil. Mit dem eigenen Schiff haben sie bereits 20.000 Seemeilen Erfahrung auch unter schweren Bedingungen.

JoomSpirit