Einstieg ins Berufsleben

MyMotiVision ist eine zwei- bzw. vierwöchige intensive Reise zu sich selbst. Es wird täglich sowohl individuell, als auch in der Gruppe gearbeitet und gecoacht.

Zunächst erfolgt eine Standortklärung des Einzelnen, um dann im Laufe der Zeit ganz bewusst die eigenen Stärken und Schwächen zu entdecken und herauszufinden: „Was will ich wirklich tun, sein und erreichen?“ Schritt für Schritt entsteht durch das konzentrierte Coaching Klarheit über sich selbst und das eigene Leben. Mentales Coaching bedeutet dabei vor allem auch, sich mit dem eigenen „Mind“ auseinanderzusetzen, d.h. zu verstehen: „Welche Überzeugungen sind in mir verankert, wie wirken sich diese auf mein Leben aus, und vor allem, wie kann ich sie verändern, wenn sie meinen Zielen nicht zuträglich sind?“

Zudem geht es darum, echte, intrinsische Motivation zu erleben und zu lernen. Diese Motivation in sich selbst aktiv entstehen zu lassen ist eine zentrale Voraussetzung für Zufriedenheit und Erfolg. Durch eigene Erfahrungen werden ganz konkrete Wege entdeckt, wie man dies im Alltag bei jeder Herausforderung tun kann.

Jeder Teilnehmer wird ein persönliches Logbuch führen, um während der Coaching-Sessions und der ganzen Reise die eigenen Erkenntnisse, Ziele und Werte, Inspirationen und Wegweiser festzuhalten. Die Nachhaltigkeit unserer Arbeit wird außerdem durch ein Anschluss-Coaching nach der Reise gewährleistet.

Ein zentrales Element von MyMotiVision ist unser erlebnispädagogischer Ansatz. Die Teilnehmer finden immer wieder Herausforderungen vor, die sie wirklich erleben lassen, wie es sich anfühlt, an einer Grenze zu stehen und welche Möglichkeiten es gibt, sie zu überwinden.

Jeder Teilnehmer bekommt eigenverantwortliche Aufgaben im Team. Er soll sich stets ganz spontan auf die nächste unbekannte Herausforderung einlassen und damit die eigenen Möglichkeiten testen und erweitern. Die eigene Komfortzone wird immer wieder ganz bewusst verlassen, und es wird erlebt, was dadurch geschieht. Wir segeln, schwimmen, schnorcheln, klettern, erforschen Höhlen und überwinden Klippen: Jede Menge Abenteuer steht auf dem Programm, aber auch alle wichtigen Aufgaben des Bordlebens.

Während der ganzen Reise steht die direkte Erfahrung an erster Stelle, weil echte Veränderung nur durch eigenes Erleben entsteht. Verwandlung entsteht durch echte Begegnung - mit sich selber und der (sozialen) Umwelt! Durch das intensive Coaching, die konstante Gruppendynamik und die täglichen Herausforderungen wird jeder Einzelne mit sich selbst konfrontiert und von den anderen gespiegelt, und kann so die Veränderungen vornehmen, für die er sich entscheidet.

Download Flyer „Einstieg ins Berufsleben"

JoomSpirit